Werkstudent*in (m/w/d) Archiv

Verlagsgruppe Droemer Knaur

Die Verlagsgruppe Droemer Knaur gehört mit 200 Mitarbeiter*innen, 800 Neuerscheinungen im Jahr und zahlreichen Bestsellern zu den führenden deutschen Publikumsverlagen.

Anspruchsvolle Belletristik, populäre Unterhaltungsliteratur, aktuelle Sachbücher, kreative Geschenkbücher und innovative digitale Produkte dominieren das Programmprofil.

Die Verlagsgruppe mit Sitz in München ist ein Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.

München

Ab sofort

Administration

Studierende

Für unseren Standort in München suchen wir für unsere Abteilung Archiv zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudent*in (m/w/d) im Archiv.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Unterstützung bei der Neuorganisation unseres Archives
  • Mitarbeit bei der Entsorgung von älteren Beständen
  • Sortier-, Einstell- und Ordnungsarbeiten 
  • Ablage von Dokumenten und Bildern
  • Bearbeitung von Kunden- und MitarbeiterInnenanfragen
  • Recherchearbeiten
  • Bearbeitung von Medien
  • Kleine technische und administrative Aufgaben
  • Botengänge
  • Postabwicklung

Ihre Perspektiven bei uns:

  •    Die Möglichkeit in einem erfahrenen und innovativen Team spannende Themen zu begleiten und aktiv mitzugestalten
  •    Herausforderunde und abwechslungsreiche Tätigkeiten 
  •    Persönliche Entwicklung durch interne Weiterbildungsangebote
  •    Flexibilität durch mobiles Arbeiten

Das bringen Sie mit:

  •    Immatrikulierte/r Student*in an einer staatlich anerkannten Hochschule oder einer Universität
  •    Keine besonderen Vorkenntnisse im Bereich 
  •    Archivwesen erforderlich
  •    Für alle die sich körperlich bewegen möchten und können
  •    Selbstständiges, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten im Archiv
  •    Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und körperliche Belastbarkeit werden vorausgesetzt
  •    Sie können uns nach Absprache an zwei oder mehreren Tagen in der Woche (montags –freitags) ca. 15h/Woche unterstützen

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft.

Nichts passendes gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.