Volontariat Presseabteilung

Verlag Kiepenheuer & Witsch

Der Verlag Kiepenheuer & Witsch in Köln ist einer der innovativsten und erfolgreichsten deutschen Buchverlage. Der Verlag gehört mehrheitlich zur Holtzbrinck Publishing Group mit Sitz in Stuttgart. Jährlich veröffentlicht der Verlag rund 140 Novitäten im Bereich der Belletristik, der Unterhaltung und des Sachbuchs. Viele dieser Titel stehen oft wochenlang auf den Bestsellerlisten. An diesem Erfolg wirken momentan rund 80 Mitarbeiter*innen mit.

Köln

01.01.2023

Marketing und Kommunikation

Absolvent*innen

Wir bieten zum 1. Januar 2023 ein 12-monatiges Volontariat in unserer Presseabteilung an.

Ihre Aufgaben

Als Teil der KiWi-Presseabteilung unterstützen Sie unsere Kolleg*innen in allen wesentlichen Arbeitsabläufen, die in einem Buchverlag anfallen: Sie unterstützen bei der Medienbeobachtung und Recherche zu verschiedenen Autor*innen und Themen, Sie erstellen die Presseclippings und den Pressespiegel und betreuen das Rezensionsarchiv. Sie beantworten Presseanfragen, erstellen Pressemailings und versenden Rezensionsexemplare, Fahnen sowie ergänzendes Pressematerial wie Autor*innenfotos. Sie unterstützen bei der Pflege der Adressdatenbank, Erstellung von Verteilern  und der Journalist*innenbetreuung. Sie erhalten innerhalb des einjährigen Volontariats einen guten Einblick in die verschiedenen Aspekte der Pressearbeit und lernen darüber hinaus auch viel über die gesamten Abläufe in einem Buchverlag.

Ihr Profil

Sie sollten mindestens Ihren Bachelor abgeschlossen haben und konnten bereits erste Erfahrungen in der Arbeitswelt, idealerweise in einem ähnlichen oder medienrelevanten Umfeld, sammeln. Sie haben Spaß daran, sich schnell neue Themen zu erschließen, arbeiten selbständig und zeigen ein großes Engagement für Ihre Aufgaben. Der Umgang mit Kolleg*innen, Autor*innen und Journalist*innen bereitet Ihnen keine Schwierigkeiten und Sie können gut mit den gängigen Office-Programmen umgehen.

Ihre Perspektiven

Wir bieten Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet in einem hochmotivierten, dynamischen Team in einem international agierenden Buchverlag. An unserem attraktiven Standort im Herzen von Köln bieten wir Ihnen neben einer guten Arbeitsatmosphäre zahlreiche Sozialleistungen und Benefits. Das Volontariat wird mit € 1.500,- monatlich zzgl. Fahrtkosten- und Essenszuschuss vergütet.

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Orientierung und Identität.

Die Bewerbungsfrist endet 4 Monate vor Beginn des Volontariates. Wenn Sie Organisationstalent und Kommunikationsvermögen besitzen und sich für Bücher
begeistern, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen über das Online-Formular.

 

Benefits

30 Tage Urlaub

Essensbezuschussung

Firmenticket / Jobticket

Fitness- und Gesundheitsangebote

Kaffee, Getränke, gesunde Snacks

Mobiles Arbeiten

Unternehmensevents

Zentraler Standort / Gute Verkehrsanbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Zugang zu über 16.000 Online-Kursen

zusätzliche Urlaubstage

Nichts passendes gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.