Volontär*in (m/w/d) für den Bereich bewußt leben

Verlagsgruppe Droemer Knaur

Die Verlagsgruppe Droemer Knaur gehört mit 200 Mitarbeiter*innen, 800 Neuerscheinungen im Jahr und zahlreichen Bestsellern zu den führenden deutschen Publikumsverlagen.

Anspruchsvolle Belletristik, populäre Unterhaltungsliteratur, aktuelle Sachbücher, kreative Geschenkbücher und innovative digitale Produkte dominieren das Programmprofil.

Die Verlagsgruppe mit Sitz in München ist ein Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.

München

Ab sofort

Lektorat und Redaktion

Absolvent*innen

Für unser engagiertes und erfolgreiches Team der Abteilung Lektorat Bewusst leben (Knaur MensSana, Knaur Balance, O. W. Barth) suchen wir befristet auf ein Jahr zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine*n Volontär*in für den Bereich bewußt leben. 

Das werden Sie

  • Klassische Lektoratstätigkeiten wie Begutachtung oder Verfassung von Texten
  • Beobachtung und Analyse von Themen und Trends im Gebiet Bewusst leben / Body, Mind, Spirit
  • Projektbetreuung
  • Begleitung aller Stationen von der Akquise bis hin zum Druck und zum erfolgreich vermarkteten Buch
  • Lektoratsassistenz

Damit punkten Sie:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Geisteswissenschaft oder Buchwissenschaft
  • Bereits absolvierte Praktika in Buchverlagen
  • Umfassende Kenntnisse des nationalen und internationalen Buchmarkts
  • Hohe Affinität für den Bereich Bewusst leben / Mind, Body, Spirit
  • Fliesend Englisch (Beherrschen weiterer Fremdsprachen von Vorteil)
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent, Aufgeschlossenheit und Flexibilität
  • Freude an mündlicher und schriftlicher Kommunikation und Textsicherheit
  • Teamfähigkeit

Damit punkten wir:

  • Perfekter Einstieg in die Verlagswelt
  • Die Möglichkeit, das Lektor*innenhandwerk modern und umfassend zu erlernen
  • Mentoring durch erfahrene Kolleg*innen
  • Abwechslung durch herausfordernde und vielseitige Tätigkeiten

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft.

Nichts passendes gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.