Volontär / Volontärin (m/w/d) im Lektorat Allgemeines Sachbuch

Fischer Verlage

Die S. Fischer Verlage beschäftigen ca. 200 Mitarbeiter*innen. Über 400 Novitäten in den Bereichen Literatur, Unterhaltung, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendbuch pro Jahr erscheinen in dem Frankfurter Verlagshaus, das zu den führenden deutschen Publikumsverlagen zählt. Die S. Fischer Verlage gehören zur familiengeführten, internationalen Holtzbrinck Publishing Group.

Frankfurt am Main

01.09.2022

Lektorat und Redaktion

Absolvent*innen

Wir suchen für die S. Fischer Verlag GmbH ab 1. September 2022, befristet auf 1 Jahr, eine*n Volontär*in im Lektorat Allgemeines Sachbuch (m/w/d) in Vollzeit mit 38,5 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Sie lesen, prüfen und beurteilen deutschsprachige und internationale Buchprojekte
  • Sie recherchieren zu aktuellen Themen und erstellen Konkurrenzanalysen , um uns bei der Akquise zu unterstützen
  • Die Arbeit am Text (Redaktion, Kollationieren, Revisionen prüfen) sowie das Erstellen von Paratexten begleitet Sie täglich
  • Sie unterstützen unser Lektoratsteam in sämtlichen Bereichen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Vermittlungsabteilungen

Sie bringen mit:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Geistes-, Sozial-, Kulturwissenschaften o.ä.
  • Ein sehr gutes Gespür für Sprache und Freude an der Bearbeitung und Erstellung von Texten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der Buchbranche und erste Berufserfahrung in Verlags-/ Medienunternehmen
  • Eine teamorientierte, aber auch eigenständige und strukturierte Arbeitsweise

Was wir bieten:

  • Ein freundliches und entspanntes Arbeitsumfeld in einem etablierten Unternehmen mit hohem Anspruch an Qualität und Innovation
  • Ein engagiertes und aufgeschlossenes Team mit dem Sie täglich einen angenehmen Austausch haben und vielfältige Aufgaben bearbeiten
  • Die Möglichkeit zum hybriden Arbeiten mit zwei Tagen Anwesenheitspflicht im Verlag pro Woche
  • Eine attraktive, überdurchschnittliche Vergütung und flexible Arbeitszeiten
  • Eine optimale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie ein Jobticket
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Extras: VWL, JobRad, Buch-Kontingent, Fit am Arbeitsplatz

Interessent*innen bewerben sich bitte bei Frau Carola Haus, Leiterin Personaladministration unter: bewerbungen@fischerverlage.de.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen in der Bewerbung angegeben Informationen gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet werden.

 

Charta der Vielfalt

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Orientierung und Identität.

Benefits

30 Tage Urlaub

Betriebliche Altersvorsorge

Firmenticket / Jobticket

Fitness- und Gesundheitsangebote

Flexible Arbeitszeiten

Jobrad

Mitarbeiterrabatte

Mobiles Arbeiten

Vermögenswirksame Leistungen

Zentraler Standort / Gute Verkehrsanbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Zugang zu über 16.000 Online-Kursen

Nichts passendes gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.