Teamassistenz Presseabteilung (m/w/d)

Rowohlt Verlag

Der Rowohlt Verlag mit 150 Mitarbeiter*innen zählt zu den führenden Publikumsverlagen in Deutschland und veröffentlicht jährlich mehr als 400 Bücher in den Programmbereichen Belletristik, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendbuch. Unter dem Dach des Traditionsunternehmens sind so unterschiedliche Verlage wie Rowohlt, Rowohlt Hundert Augen, Rowohlt Berlin, Kindler, Wunderlich, WJB, Rowohlt Polaris, Kyss sowie der älteste deutsche Taschenbuchverlag rororo vereint. Der Rowohlt Verlag mit Sitz in Hamburg und Berlin ist ein Tochterunternehmen der Holtzbrinck Publishing Group.

Hamburg

01.11.2021

Marketing und Kommunikation

Berufserfahrene

Für unsere Presseabteilung in Hamburg suchen wir zum 01.11.2021 eine Teamassistenz (m/w/d) in Vollzeit (37,5 h pro Woche).

Ihre Aufgaben

  • Erste Ansprechperson für interne und externe Anfragen per Telefon, E-Mail und Post
  • Verantwortung für administrative Aufgaben wie Versand von Rezensionsexemplaren und Druckfahnen, Datenpflege, Reisekostenabrechnungen etc.
  • Verwaltung des Abteilungsbudgets, u. a. Koordination, Überwachung, Kontierung der elektronischen Rechnungseingänge
  • Team- und Projektassistenz für die Presseleitung und das Presseteam
  • Terminplanung der Presseleitung und Unterstützung der Presseabteilung bei der Abwicklung der Reiseplanungen und der Messeauftritte
  • Auswahlverfahren der Volontariatsstelle

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise im Verlagsumfeld
  • Sehr sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise, auch unter Termindruck
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Einsatzbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise, Stilsicherheit
  • Umfassende PC-Kenntnisse (inkl. Datenbanken, Schnittstellen etc.), u. a. Google Workspace, HRworks, BCD Travel, EasyFlow, PPM von Klopotek, Pondus sind wünschenswert
  • Englischkenntnisse in Schrift und Wort

Ihre Perspektiven

  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Gleitzeit
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket und JobRad
  • 30 Urlaubstage
  • Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und Bücherkontigent
  • Laufende Fort- und Weiterbildung am Holtzbrinck Campus (interne Trainingsplattform für Präsenz- und Online-Trainings)
  • Zentrale Lage am Hauptbahnhof in Hamburg

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 08. Oktober 2021 über das Online Formular:

 

Nichts passendes gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.