Mitarbeiter*in Nachdruckmanagement und Korrektorats-Koordination (m/w/d)

Fischer Verlage

Die S. Fischer Verlage beschäftigen ca. 200 Mitarbeiter*innen. Über 400 Novitäten in den Bereichen Literatur, Unterhaltung, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendbuch pro Jahr erscheinen in dem Frankfurter Verlagshaus, das zu den führenden deutschen Publikumsverlagen zählt. Die S. Fischer Verlage gehören zur familiengeführten, internationalen Holtzbrinck Publishing Group.

Frankfurt am Main

01.12.2021

Herstellung

Berufserfahrene

Sie arbeiten gern in einem motivierten Team und an spannenden Produkten?
Wir suchen Sie für unser Team in Vollzeit und zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Mitarbeiter*in Nachdruckmanagement und Korrektorats-Koordination (m/w/d).

Was erwartet Sie?

  • Sie steuern die Produktion unserer Nachdrucke vorausschauend und souverän mit Hilfe transparenter und verbindlicher Kommunikation nach innen und außen
  • Sie übernehmen Verantwortung in der gesamten Prozesskette im Bereich unserer Nachdrucke: Ausschreibung, Kalkulation, Bestellung, Terminüberwachung, Korrekturprozess, Produktionsdaten-Management, Logistikabwicklung
  • Sie organisieren, terminieren und steuern die Beauftragung des externen Korrektorats und fungieren hier als zentrale Schnittstelle für Herstellung und Lektorat
  • Sie identifizieren Optimierungspotenziale im Prozess

Was bringen Sie mit?

  • Erfolgreich abgeschlossene Verlags-Ausbildung, idealerweise mit praktischer Berufserfahrung im Verlag oder bei einem Verlagsdienstleister
  • Gelassenheit und Lösungsorientierung im Produktionsmanagement
  • Hohe Prozessorientierung und ausgeprägte organisatorische Stärke, auf die Sie sich auch bei hohem Arbeitsaufkommen verlassen können
  • Versierter Umgang mit Tools wie MS Office, gängigen Grafik- und Layoutprogrammen (Adobe Creative Suite), oXygen, XML-Workflows und Asset Management Systemen
  • Planungs- und Organisationstalent, eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, kaufmännisches Denken und Flexibilität

Was bieten wir?

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem sehr guten Betriebsklima, geprägt von offener Kommunikation und großer Kollegialität
  • Flexible Arbeitszeiten und eine angemessene Vergütung
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit optimaler Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Extras (u.a. VWL, betriebliche Gesundheitsvorsorge, Fit am Arbeitsplatz, Buch-Kontingent, JobTicket, JobRad)

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Nennung Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins.

 

Charta der Vielfalt

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Orientierung und Identität.

Benefits

30 Tage Urlaub

Betriebliche Altersvorsorge

Firmenticket / Jobticket

Fitness- und Gesundheitsangebote

Flexible Arbeitszeiten

Hunde erlaubt

Jobrad

Mitarbeiterrabatte

Mobiles Arbeiten

Sabbatical

Vermögenswirksame Leistungen

Zentraler Standort / Gute Verkehrsanbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Zugang zu über 16.000 Online-Kursen

Nichts passendes gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.