Grafiker*in (m/w/d) non-fiction Cover- und Werbemittelgestaltung

Verlagsgruppe Droemer Knaur

Die Verlagsgruppe Droemer Knaur gehört mit 200 Mitarbeiter*innen, 800 Neuerscheinungen im Jahr und zahlreichen Bestsellern zu den führenden deutschen Publikumsverlagen.

Anspruchsvolle Belletristik, populäre Unterhaltungsliteratur, aktuelle Sachbücher, kreative Geschenkbücher und innovative digitale Produkte dominieren das Programmprofil.

Die Verlagsgruppe mit Sitz in München ist ein Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.

München

Ab sofort

Herstellung

Berufserfahrene

Für unser Team der Abteilung Marketing & Kommunikation suchen wir zum 1.04.2023 eine/n

Grafiker*in (m/w/d)  non-fiction
Cover- und Werbemittelgestaltung

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Eigenverantwortliche Koordination des Coverprozesses im Bereich non-fiction
  • Entwicklung und Gestaltung von Covern
  • Briefing und Steuerung externer Coveragenturen
  • Organisation von Coverrunden und Präsentationen
  • Proofkontrolle und Qualitätssicherung
  • Recherche von Bildern, Bildbearbeitung sowie Organisation von eigenen Fotoshootings
  • Konzeption und Erstellung von Werbemitteln und Anzeigen (on- und offline)

Ihre Perspektiven bei uns:

  • Wir bieten Ihnen eine kreative, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Sie sind Teil eines erfahrenen und innovativen Teams, in dem Mitgestaltung gewünscht und gegenseitige Unterstützung selbstverständlich ist
  • Flexibilität durch mobiles Arbeiten
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm

Das bringen Sie mit:

  • Grafische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Covergestaltung in Buchverlagen, Agenturen oder Medienbetrieben
  • Sicherer Umgang und ästhetisches Gespür für Typografie und Bildsprache
  • Professioneller Umgang mit der Adobe Creative Suite
  • Kreativität und hoher Qualitätsanspruch
  • Selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise mit Liebe zum Detail
  • Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke sowie Kritikfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft.

Nichts passendes gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.