Digital Content Strategy Manager (m/w/d)

Rowohlt Verlag

Der Rowohlt Verlag mit 150 Mitarbeiter*innen zählt zu den führenden Publikumsverlagen in Deutschland und veröffentlicht jährlich mehr als 400 Bücher in den Programmbereichen Belletristik, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendbuch. Unter dem Dach des Traditionsunternehmens sind so unterschiedliche Verlage wie Rowohlt, Rowohlt Hundert Augen, Rowohlt Berlin, Kindler, Wunderlich, WJB, Rowohlt Polaris, Kyss sowie der älteste deutsche Taschenbuchverlag rororo vereint. Der Rowohlt Verlag mit Sitz in Hamburg und Berlin ist ein Tochterunternehmen der Holtzbrinck Publishing Group.

Hamburg

Ab sofort

Vertrieb

Berufserfahrene

Wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit für unseren Vertrieb einen

Digital Content Strategy Manager (m/w/d)

Die Stelle ist der Vertriebsleitung direkt unterstellt.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Realisierung von Vertriebsstrategien für unser E-Book-Programm
  • Projektmanagement, Vermittlung, Planung und Koordination der Strategien im Haus
  • Analyse, Bewertung und Weiterentwicklung der Strategie
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Key-Account-Manager Digital
  • Abteilungsübergreifende Organisation von internen Arbeitsprozessen
  • Ansprechpartner*in  im Haus für digitale Strategien

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben Erfahrung im E-Book-Bereich der Buchbranche
  • Sie besitzen digitales Knowhow
  • Sie besitzen ausgezeichnete Organisationsfähigkeiten und handeln unternehmerisch und eigenverantwortlich
  • Sie sind kommunikationsstark und haben ein freundliches und sicheres Auftreten
  • Sie verfügen über analytische Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Zahlen- und Datenverständnis

Ihre Perspektiven

  • Ein dynamisches Team, herausfordernde, spannende Projekte und anspruchsvolle Titel und Autor*innen
  • Ein freundliches und entspanntes Arbeitsumfeld in einem renommierten Medienunternehmen
  • Zahlreiche Vergünstigungen und Sozialleistungen (z.B. Zuschuss zum HVV ProfiTicket, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit idealer Verkehrsanbindung
  • Laufende Fort- und Weiterbildung am Holtzbrinck Campus (interne Trainingsplattform für Präsenz- und Online-Trainings)
  • Flexible Arbeitszeiten / Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft.

Nichts passendes gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.